Restaurierung einer Marienfigur

Beschreibung

Es handelt sich um eine Polimentvergoldete, mit Farbfassungen versehene Holzfigur aus dem späten Mittelalter (Spätgotik) in der Sakristeikapelle der Frauenkirche Nürnberg.

Restaurierung von Marienfiguren
Marienfigur vor der Restaurierung

Vorzustand

Die Marienfigur wies eine sehr starke Oberflächenverschmutzung auf, die sich im Laufe der Zeit auf der Figur ablagerte. Auch waren deutliche Spuren einer späteren Übermalung sichtbar.

Reinigung

Deutlich zu erkennen ist auf der linken Hälfte des Gesichtes der eingeschmutzte Firniss, der auf der rechten Hälfte schon abgenommen ist. Nach Feststellung, dass die Farbfassungen ölgebunden waren, erfolgte die Reinigung mit einem starken Lösemittelsystem.

Restaurierung und Reinigung einer Marienfigur
Firnissabnahme Restaurierung

Firnissabnahme

Das Lösemittel wurde mit Wattestäbchen aufgetragen und anschließend mit in Balsamter- pentin getränkter Watte aufgenommen.

Endzustand

Nach ausgiebigen Retuschierarbeiten an den Farbfassungen, wurde die Figur mit einem Firniss überzogen.

Marienfigur Ergebnis nach der Restaurierung

Weitere Restaurierungsarbeiten
(im Vorher- und Nachherzustand).

Restaurierung von Gemälden

Restaurierung von Heiligenfiguren

Restaurierung einer bemalten Truhe

Restaurierung von Rokoko Malerei

Restaurierung von Sockelmalerei

Restaurierung von Wandmalerei

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Dann schreiben Sie mir

Datenschutz

9 + 14 =

Kontakt

Telefon:
+49 911 / 234 26 98

Mobil:
+49 179 / 480 46 40

E-Mail:
reiner.paul@wandgestaltung-nuernberg.de

Anschrift

Reiner Paul
Untere Krämersgasse 18
90403 Nürnberg

Copyright 2020 – Reiner Paul